PRINCESSE STEPHANIE
GRANDE-DUCHESSE HERITIERE DE LUXEMBOURG

STRAUCHROSE

Züch­ter: M. Vis­sers 2016
Höhe: 100 – 120 cm
Pflan­zen­ab­stand: 60–80 cm
Sehr zar­ter Duft

Seit Beginn der erfolg­rei­chen Luxem­bur­ger Rosen­zucht Anfang des 20. Jahr­hun­derts, wur­den meh­re­re Luxem­bur­ger Rosen­va­rie­tä­ten nach den Mit­glie­dern der groß­her­zog­li­chen Fami­lie benannt. Um die­se Tra­di­ti­on auf­recht zu erhal­ten, wid­me­ten die „Lët­ze­bue­r­ger Rou­se­frënn“ im Jah­re 2016, I.K.H. Prin­zes­sin Sté­pha­nie, Erb­groß­her­zo­gin von Luxem­burg, eine ganz beson­de­re Strauch­ro­se. Erb­groß­her­zo­gin Sté­pha­nie inter­es­siert sich beson­ders für klas­si­sche Musik und Kunst. Seit 2016 ist sie die Prä­si­den­tin des Ver­wal­tungs­ra­tes des Muse­ums für moder­ne Kunst (MUDAM) in Luxemburg.

Die zahl­rei­chen Blüten die­ser herr­li­chen Strauch­ro­se erschei­nen in einem wei­chen Abri­cot-Gelb­ton und errei­chen einen Durch­mes­ser von 7 Zen­ti­me­ter. Sie duf­ten leicht nach grünem Tee. Die moder­ne Rose mit nost­al­gi­schem Flair blüht den gan­zen Som­mer über. Das glän­zen­de Laub ist sehr resis­tent gegen Pilzkrankheiten.

KONTAKTIEREN SIE UNS:
Adresse des Sekretariats 
Luxemburger Rosenfreunde:

L- 7441 LINTGEN  Ber­ge­rie, 41
secretariat.rousefrenn@gmail.com

Tele­fon: +352 621 422 444

CCPLLULL    IBAN LU32 1111 0943 0521 0000

error: Content is protected!