Grand-Duc Jean

MOSCHATA-HYBRIDE

Züch­ter: Ann Vel­le (Lens Roses) 2010
Höhe: 100 cm
Pflan­zen­ab­stand: 60 cm
sehr leich­ter Duft

Aus­zeich­nun­gen :
Sil­ber­me­dail­le Mon­za 2009
Sil­ber­me­dail­le Le Roeulx 2009
Sil­ber­me­dail­le Genè­ve 2010

Groß­her­zog Jean von Luxem­burg wur­de am 5. Janu­ar 1921 auf Schloss Col­mar-Berg in Luxem­burg gebo­ren. Er regier­te von 1964–2000 als ach­ter Groß­her­zog von Luxem­burg. Er ist ein begeis­ter­ter Natur­freund. Schutz und Erhalt von Fau­na und Flo­ra lie­gen dem Mon­ar­chen beson­ders am Herzen.

Die kirsch­rot blühende Moscha­ta-Hybri­de ’Grand-Duc Jean’ eig­net sich her­vor­ra­gend zur Pflan­zung in natur­na­hen Gär­ten. Die zahl­rei­chen pyra­mi­den­för­mi­gen Blütentrauben erin­nern an Hor­ten­si­en. Die leicht duf­ten­den, ein­fa­chen Blüten mit wei­ßem Zen­trum, zei­gen einen Ring gel­ber Staub­blät­ter. Die sehr gesun­de Rose blüht den gan­zen Som­mer über.

KONTAKTIEREN SIE UNS:
Adresse des Sekretariats 
Luxemburger Rosenfreunde:

L- 7441 LINTGEN  Ber­ge­rie, 41
secretariat.rousefrenn@gmail.com

Tele­fon: +352 621 422 444

CCPLLULL    IBAN LU32 1111 0943 0521 0000

error: Content is protected!