Gaard um Titzebierg

MOSCHATA- HYBRIDE
Züch­ter : Ann Vel­le (Lens Roses) 2005
Höhe: 120 – 150 cm
Pflan­zen­ab­stand: 80 cm
Ange­neh­mer Duft

Die Moscha­ta-Rose ’Gaard um Tit­ze­bierg’ trägt den Namen eines wun­der­schö­nen pri­va­ten Rosen­gar­tens in Cal­mus (L), wo man eine inter­es­san­te Aus­wahl alter Luxem­bur­ger Rosen vor­fin­det. Die­ser unter Rosen­lieb­ha­bern bekann­te Gar­ten bie­tet einen herr­li­chen Aus­blick auf die Aus­läu­fer der Ardennen.

’Gaard um Tit­ze­bierg’ wächst auf­recht. An den bieg­sa­men, überhängenden Trie­ben erblühen zahl­rei­che, halbgefüllte, lila-rosa far­bi­ge Blüten, die einen leich­ten würzigen Duft ver­strö­men. Die Rose blüht bis in den Herbst und bil­det zahl­rei­che klei­ne oran­ge­ro­te Hage­but­ten. Die belieb­te Rose ist resis­tent gegen Pilzkrankheiten.

KONTAKTIEREN SIE UNS:
Adresse des Sekretariats 
Luxemburger Rosenfreunde:

L- 7441 LINTGEN  Ber­ge­rie, 41
secretariat.rousefrenn@gmail.com

Tele­fon: +352 621 422 444

CCPLLULL    IBAN LU32 1111 0943 0521 0000

error: Content is protected!