ROUSEFRËNN

BEETROSE

Züch­ter: Zyla 2015
Höhe: 60 cm
Pflan­zen­ab­stand: 50 cm
kein Duft

Aus­zeich­nung:
Ehren­preis des Groß­her­zog­tums Luxem­burg Baden-Baden 2014
Prix du méri­te 2016 au Roeulx

Die Ver­ei­ni­gung „Lët­ze­bue­r­ger Rou­se­frënn“ wur­de am 19. Juli 1980 im gro­ßen Rit­ter­saal des Schlos­ses von Burglins­ter (L) gegründet. Anläss­lich der Fei­er­lich­kei­ten zum 35. Geburts­tag der Ver­ei­ni­gung wur­de die Rose, eine Züchtung des pol­ni­schen Rosen­lieb­ha­bers Sta­nis­las Zyla, auf den Namen ’Rou­se­frënn’ getauft.

Die­se zar­te rosé­far­be­ne Flo­ri­bundar­o­se wächst kom­pakt und ist beson­ders blühstark. Die zahl­rei­chen hell leuch­ten­den Blüten erzie­len eine her­vor­ra­gen­de Fern­wir­kung und ver­tra­gen vol­le Son­ne. Das dunk­le stark­glän­zen­de Laub die­ser char­man­ten Bee­tro­se ist beson­ders resis­tent gegen Pilzkrankheiten.

KONTAKTIEREN SIE UNS:
Adresse des Sekretariats 
Luxemburger Rosenfreunde:

L- 7441 LINTGEN  Ber­ge­rie, 41
secretariat.rousefrenn@gmail.com

Tele­fon: +352 621 422 444

CCPLLULL    IBAN LU32 1111 0943 0521 0000

error: Content is protected!